Erfolgreicher Start in die Neue Saison 2018/2019

Erfolgreicher Start in die Neue Saison 2018/2019

Zum Start in die neue Saison konnten alle Bockumer Teams im ersten Spiel Punkten !

 

Den Beginn macht die Jugend die im Lokal-Derby gegen den Crefelder SC mit einer Überzeugenden Leistung das 4:3 nach Hause brachten.

Die Junioren musste nach einigen Abgängen des guten Letzt jährigem Teams sich zum ersten mal im Ligabetrieb unter Beweis stellen, und zeigen das sie mit einigen neuen Spielern auch in diesem Jahr eine Schlagfertige Truppe zusammen haben und das gegen den Lokalrivalen des CSC .

Der Endstand mit 7:5 lässt sicher noch einige Spannende Spiele erwarten. 

Die Damen die in diesem Jahr zum ersten Mal zu Europapokal antreten werden erwarteten zum ersten Spiel der neuen Saison die Gästen aus Assenheim und wollten an die gute vergangene Saison Anschließen.

Im Spielverlauf taten die Damen sich jedoch sehr schwer!

Sie hatten zwar die Oberhand jedoch scheiterten sie immer wieder an der sehr gut aufgelegten Goalie-Dame der Gäste. So stand es am Ende des Spiels auch nur 1:1

Und das Folgende Penalty schießen musste zu Gunsten unserer Damen entscheiden.

Endstand 2:1

Die 1.Herren erwarteten im nächsten Spiel die Devils aus Langenfeld

Hier sollte einige Neuzugänge und Reihen Änderungen auch ein erstes Ausrufe Zeichen setzen

Dies setzte die Mannschaft auch ganz klar um und führte zur ersten Pause Klar mit 6:0

Im weiteren Verlauf kam es zu einigen unnötigen Strafen die sicher noch abgestellt werden müssen aber alles in allem war der Endstand von 13:4  vollkommen in Ordnung.
 

Am Heutigen Sonntag hatten die 2.Herren  sicher den Schwierigsten Auftakt in die neue Saison 2018/19 Denn man mussten morgens um 10:30Uhr in Bonn antreten.

Auch hier gibt es einige Rückkehrer und neue Spieler die

trotz der frühen Termins, deutlich machen wollten das noch mehr in dem Team steckt.

Endstand hier 5:6

Und somit auch wie alle anderen Teams ein gelungener Einstand in die neue Saison